Freitagsfüller vom 02. Oktober 2015


1. Das Beste am Freitag ist, dass bald Wochenende ist ;).

2. Alles geschieht aus einem bestimmten Grund, ich weiß es. Auch wenn es manchmal hart zu verstehen und zu akzeptieren ist. Zur Zeit läuft aber alles super :) Auch wenn der Wagen schrott ist...

3. Wenn ich nach rechts schaue liegen hier noch offene Aufgaben und mein Telefon steht dort.

4. Stiefel mag ich und muss ich mal aus dem Schrank holen, Flip-Flops mag ich nicht, find ich doof, hab ich auch nicht.

5. Ich will ehrlich sein: Ein wenig kühl finde ich es zur Zeit ja schon.

6. Ich habe nur einen Tag frei in den Herbstferien. Finde ich echt schade, aber es ließ sich leider nicht anders machen.

7. Was das Wochenende angeht, gestern Abend habe ich mich auf die Kinderparty in der Gemeinde (ich bin zum Glück nur Gast ;) ) gefreut, heute habe ich ein neues Rezept ausprobieren und den Reenactment-Markt in Minden besuchen geplant und Sonntag möchte ich mal gar nichts machen (das wird er erste Tag nach langer Zeit sein, an dem wir nichts vorhaben)!

Einen Tag später, aber immerhin ;) Die Blog-Tember Challenge ist vorbei und daher gibt es mal wieder einen Freitagsfüller von Barbara.

Die letzten Aufgaben waren nicht so ganz meine, aber auf die Challenge vom 22. könnt ihr euch noch freuen. Da zeige ich euch dann etwas, was ich aus einer Zeitschrift unbedingt ausprobieren musste. Resultat ist ein eingeklemmter Nerv *autsch*
Hoffentlich kommt heute mein Päckchen mit der Journaling Bibel an... Ich würde soooo gerne endlich damit anfangen :D Bis dahin habe ich noch ein paar Minialben, die ich füllen kann. Und ich muss euch unbedingt wieder mal meine Werke zeigen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen